CCSE

CCSE Prüfungen

  Was sind die CCSE Prüfungen? Die CCSE (Konstitutionelle une soziokulturelle Kenntnisse Spaniens) Prüfungen richten sich an Erwachsene über 18 Jahren, die die spanische Staatsbürgerschaft erlangen wollen und folgende Punkte erfüllen: 10 Jahre einen gemeldeten Wohnsitz 2 Jahre einen gemeldeten Wohnsitz bei lateinamerikanischen Staatsangehörigen Ehe mit einem Spanier/ einer Spanierin von mindestens einem Jahr Die…

mehr

Lernspiele

Vor einigen Jahren wurde das wohl älteste Gesellschaftsspiel entdeckt, das auf das Jahr 7000 oder 6000 v.Chr. zurückgeht. Ein Fund, der uns die Bedeutung des Spiels als Unterhaltungsfaktor und soziales Element in der Geschichte der Menschheit vor Augen führt.

mehr
Giralda Center

Fortbildung in Italiien

ELE (Spanisch als Fremdsprache) – Fortbildung in Italiien Letzte Woche, genau gesagt am 13. und 14. November, hatte ich das grosse Glück als Referentin an den Tagungen (Florenz und Pisa) teilzunehmen, die Proyecto España organisiert, die Agentur die uns in Italien vertritt. Das Programm war sehr umfassend, alles in allem eine sehr bereichernde Erfahrung für…

mehr

Spiele im Klassenzimmer

“Workshop: SPIELE IM FREMDSPRACHENUNTERRICHT“ Unsere Abteilung für Spanisch als Fremdsprache lädt zu einem informativen Workshop ein, bei dem wir uns ausführlich mit einem der wichtigsten Elemente im Fremdsprachenunterricht auseinandersetzen wollen. Die Teilnahme ist kostenlos. Alberto Quintano, Eigentümer von Mesa291, einem Fachgeschäft dieses Gebietes und als Experte landesweit mit mehr als 10jähriger Erfahrung tätig, wird uns eine…

mehr

Andalusische Weine und mehr….

Wie ihr sicherlich wisst, gilt Spanien als weltweit grösstes Weinanbaugebiet; es gibt genau 1,2 Millionen Hektar Anbaufläche, insgesamt 15% der Gesamtfläche. Laut Archäologen gehen die ältesten Belege von Weinanbau bis in die Jahre 4000 und 3000 v.Chr. zurück. Mit der Ankunft der Phönizier und Katharger erlebte der Anbau der Reben dann einen ersten Aufschwung. Wenn…

mehr

Mit Musik Spanisch lernen in Spanien

Verschiedene Studien belegen, dass die Musik den Lernprozess positiv unterstützt und so gerne bei Kursen für Spanisch in Spanien gerne eingesetzt wird. Im Fremdsprachenunterricht fördern Lieder das Auswendiglernen und das Sprachverständnis, und das gleich in drei Bereichen: der kognitive, auf das Gedächtnis bezogen, der physische, hinsichtlich die Kontrolle der Atmung, der sozio-affektive, bei dem es…

mehr

Das aurische Spanisch und das mittelalterliche Kastilisch/Spanisch

Das aurische Spanisch ist eine Variante der spanischen Sprache, die vom 15. bis zum Ende des 16. Jahrhunderts gesprochen wurde und wichtige phonologische und grammatikalische Änderungen aufzeigt, die den Übergang vom mittelalterlichen ins moderne Kastilische/Spanische einleiteten. Der Beginn wurde charakterisiert von dem Verlust der frikativen stimmhaften und stimmlosen Konsonanten, zum Beispiel der Laut (h) ist…

mehr